Archiv der Kategorie 'NEWS'

Fr. 26.04. Scharlach Maria und Elspeth Anne

Scharlach Maria (Pop)
Das Duo Scharlachmaria aus Zürich singt zweistimmig eigene und fremde Lieder von weingebläuten Lippen, verregneten Ausbrechern,
Liebe und ungeborenen Kindern. In 5 Sprachen. Begleitet von Gitarre und Mundharmonika.
https://soundcloud.com/user-166754056/sets/1tag

Elspeth Anne (Singersongwriterin)
Elspeth Annes kombiniert verrückten Punk und dunklen Outsider-Pop.
Ihre lyrischen Lieder sind kleine Erkundungen des Verstehens des Lebens, von unheimlich und beunruhigend bis frenetisch und fröhlich,
mit Ehrlichkeit und dunklem Humor.
https://elspethanne.bandcamp.com/

Fr. 29.03. Jon Kenzie und Ensemble Klangbilder

19:30 Einlass | 20:00 Beginn |

Leckeres Essen und handgemachte Musik in der Kölibri Küche. Eintritt frei – Spenden in die Kochmütze!

Diesmal spielen:

Das Ensemble Klangbilder (Shingal Rock vom Hamburger Berg) wurde in der Erstaufnahme Schnackenburgsallee gegründet. Die Instrumentalisten mit Saz, Akkordeon, Hamonium, Kontrabass, Darabuka und Percussion erkunden Melodien aus dem jesidischen, afghanischen und deutschen Kulturraum, loten das Miteinander aus und spielen einfach gute Musik.
https://soundcloud.com/ensembleklangbilder

Jon Kenzie (Singer-Songwriter) from Manchester/UK has truly worked his way up from the grass roots, building a fan base by traveling Europe and on the streets in every town he comes to. Jon’s groovy guitar licks and powerful, passionate and soulful vocals never fail to stop passers-by in their tracks. It is in this way that Jon has gone from strength to strength, playing bigger and bigger venues and festivals, bringing his music to the ears of more and more people around the world.
http://www.jonkenzie.com/

22.02. Oladi Naht und Yu ´n Zu

Oladi Naht (Elektro/Singersongwriterin)

Oladi Naht entwickelt ihr elektronisches Singer-Songwriting mit Keyboard, Loopstation und deutschen texten. Sie mag Synthesizer, die Neue Deutsche Welle und Hip Hop.
Seit früher Jugend in verschiedensten Zusammenhängen mit Ton und Bühne beschäftigt, fand sie vor zwei Jahren schließlich zu ihrem ersten eigenen Musikprojekt

Yu n´Zu (Jazz/Pop/Orientalisch)

Das Publikum erwartet intelligente, kreative, experimentelle Musik, die Emotionen weckt und mühelos Verbindungen schafft zwischen Jazz, Pop, orientalischen Rhythmen und Melodien und sogar Schlager. Es schimmert, flirrt, funkelt mit einer klaren Altsstimme, mehrstimmigem Gesang, Body- und Vocal-Percussion, virtuosem Klavierspiel. Von schwedisch bis türkisch – wer Überaschungen mag, wird es genießen.
http://www.yu-n-zu.de/

25.1. Anna Wydra + Baldabiou

19:30 Einlass | 20:00 Beginn |

Leckeres Essen und handgemachte Musik in der Kölibri Küche. Eintritt frei – Spenden in die Kochmütze!

Beim ersten Küchenkonzert im neuen Jahr spielen:

Anna Wydra
: „Ich nahm die Stille und verwandelte sie in Musik.“ Stille hat viele Gesichter, die Singer-Songwriterin und Straßenmusikerin Anna Wydra auch. Ob leise und zerbrechlich, laut und kraftvoll oder provokativ und kindlich, wer Annas Musik Aufmerksamkeit schenkt, bekommt vor allem eins: Authentizität und Gänsehaut.

annawydra.bandcamp.com

Baldabiou: Mit ihren berührenden Konzerten sind Baldabiou bereits deutschlandweit aufgetreten und haben sich an zahlreichen Orten ein festes Stammpublikum erspielt. Die Musik erinnert zuweilen an US-amerikanische NeoFolker, schlägt aber auch tiefere Wurzeln im amerikanischen Folk und Blues der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts, mit unverwechselbarem Timbre über die Freuden und Leiden des Werdens und Seins.

baldabiou.bandcamp.com

ACHTUNG SONNTAG 09.12. Einlass 18:30

ACHTUNG VORVERLEGT!!!

SONNTAG 09.12. ist Kölibri Küchenkonzert
Einlass 18:30
Beginn 19:00

mit Jake Shane (Folk-Americana) und Bilan (Morabeza/Jazz/Funk)

Liebe Küchenkonzert-Fans,
Da der Terminkalender bei den meisten Menschen kurz vor Weihnachten
sehr voll ist, wird das Küchenkonzert auf SONNTAG 09.12. und der BEGINN UM EINE STUNDE VOERVERLEGT! Einlass 18:30 Uhr

Jake Shane ist ein us-amerikanischer Singer- Songwriter und Folkmusiker. Am 19. Oktober ist sein drittes Album „Water and Land“ erschienen, das er exklusiv beim Kölibri Küchenkonzert vorstellt. Er tourte bereits erfolgreich durch die USA, Portugal und Spanien, welches zu seiner Wahlheimat wurde. Seine Songs bewegen sich zwischen traditionellem Americana und Folk mit spanischen Einflüssen. Seine Stimme sehnt und sucht, seine Texte handeln von den Problemen und Triümphen des Lebens.
http://www.jakeshane.com/

Bilan, geboren in Mindelo (Kap Verde), studierte in Portugal und arbeitet als Sänger, Gitarrist und Komponist. Nach seiner „Air, Water“ EP (2008) fokussiert sich sein neues Album „Island“ auf den Sinn des Begehrens, der die in der Diaspora lebenden Menschen vereint. Er singt auf kreolisch, doch seine Musik konstruiert sich aus dem Material vieler Orte: Afrobeat, Funk, brazilianische Musik, Jazz mit Einflüssen des Morabeza, Blues und knackigen Rock-Riffs.
https://www.youtube.com/watch?v=QvPQJ1iXqWs

Wir freuen uns auf Euch!